Chronik eines Verschwindens

Sie sind einander nie begegnet, doch eines verbindet sie: ihr Verschwinden

Gotthilf Bengel

2017
Science Fiction, Gesellschaft, Zeitreise, Barrierefrei

Ausschnitt aus „Chronik eines Verschwindens“ (Sprecher: Fritz Kölling, Lukas König) © Storydive 2017

Gotthilf Bengel geht in seiner Chronik einem Mysterium nach: er erforscht die Route des rätselhaften Verschwindens von Menschen mitten in Karlsruhe. Menschen, die einander nie begegnet sind, weil sie in unterschiedlichen Jahrhunderten lebten. Doch die Daten, die er übereinander legt und vergleicht, lassen vermuten, dass es zwischen all diesen Menschen eine Verbindung gibt – nur welche? Bengel ist fest entschlossen, das Geheimnis zu lüften. Dafür hat er genau 30 Minuten.

Dauer: ca 30 min

Marktplatz
76133 Karlsruhe

Back to top