Tauche ein

mit Storydive

Erlebe Geschichten in deiner Stadt.

Was ist

Storydive?

Werde Teil der Geschichte

Bei Storydive hörst du nicht einfach eine Geschichte, sondern bist mittendrin im Geschehen. Du wirst zur Hauptfigur und erlebst die Geschichte selbst – auf einem Spaziergang durch deine Stadt. So kannst du voll und ganz eintauchen.

Das perfekte Setting

In unseren Geschichten spielen Orte immer eine aktive Rolle. Verfolgst du jemanden durch eine finstere Gasse, oder tauchst du auf der Einkaufsstraße in der Menge unter? Wir sorgen dafür, dass die Umgebung zur Geschichte passt.

AR für die Ohren

Mit einer gut produzierten, spannenden Geschichte auf den Ohren kann aus einem einfachen Spaziergang ein Abenteuer werden. Unsere Geschichten deuten deine Umgebung so um, dass du das Besondere im Alltäglichen entdeckst.

Behalte dein Ziel im Blick

Mit Storydive verbinden sich Ort und Erzählen zu einem intensiven Erlebnis. Unsere App begleitet dich dabei sicher durch dein Abenteuer. Alle Weganweisungen sind Teil der Geschichte, so dass du dich voll und ganz auf deine Mission konzentrieren kannst.

Storydive ist ein Spiel

mit der Realität.

Storydive macht eine völlig neue Art des Geschichtenerzählens möglich: Wir erzählen Geschichten, die du auf einem Spaziergang durch deine Stadt selbst erlebst und die dir diese aus ungewohnten Perspektiven zeigen. Storydive spielt Audiotracks in Abhängigkeit deines Standorts und nimmt dabei direkten Bezug auf dich und deine Umgebung. Und das Beste: statt nur zuzusehen, bist du als Hauptfigur mittendrin im Geschehen.

Wir bieten die erste Content Plattform für umgebungsbezogenes Geschichtenerzählen.

Du möchtest selbst eine Geschichte erzählen?

01

Warum Storydive?

Communities, Publisher und andere Storyteller können mit unserem umgebungsbezogenen Storytelling ihre Geschichten besonders emotional und involvierend erzählen.

02

Blog und Podcast

Auf unserem Blog und in unserem Podcast erklären wir die wichtigsten Schritte auf dem Weg zur eigenen Storydive Geschichte – von der Idee bis zur Veröffentlichung.

03

Wir unterstützen dich

Unsere Schreiboberfläche unterstützt bei spezifischen Anforderungen wie Wegführung und Timing. Bei Bedarf übernehmen wir auch Lektorat, Testing und Audioproduktion.

04

Monetarisierung

Momentan ist Storydive für alle Nutzerinnen und Nutzer kostenlos. In Zukunft soll es dann auch möglich sein, Geschichten als kostenpflichtige In-App-Käufe anzubieten.

Unter dem Pflaster liegt der Strand

Unser Ideenwettbewerb geht in die Umsetzung!

Bis zum 31. Dezember 2019 konntet ihr Ideen für Storydive-Spaziergänge in eurer Stadt vorschlagen. Ihr seid auf Erkundungstour gegangen und habt uns mit mehr als 100 Ideen begeistert. Fünf davon setzen wir bis Mai zusammen mit euch um und veröffentlichen sie in der Storydive App.


Wer macht Storydive?

Storytelling

Sophie Burger

Sophie liebt Geschichten, egal ob aus Büchern, Filmen oder aus dem echten Leben. Mit Storydive kann sie nun selbst Geschichten entwickeln, die das beste aus beiden Welten miteinander vereinen: den konkreten Bezug zum echten Leben mit den phantastischen Möglichkeiten des Fiktiven.

Entwicklung

Fabian Eck

Fabian träumt schon seit 2013 von Storydive. Damals hat er an der Performance „Money Talks“ mitgewirkt, bei der die Zuschauer in die Rolle eines Privatdetektivs schlüpfen und auf verschlungenen Wegen ihre Stadt neu entdecken konnten. „Das müsste es als App geben!“ – gesagt, getan.

Design

Larissa Mantel

Larissa ist mit ihrem Hund oft draußen unterwegs und freut sich schon darauf, dabei bald alle Audiowalks auszuprobieren. Sie gestaltet für euch die Storydive App neu, damit ihr sie noch intuitiver verwenden könnt. Schließlich soll dem Eintauchen in die Geschichten nichts im Wege stehen!

Storydive wird unterstützt von: