Phase 2

Schritt für Schritt
Schritt für Schritt
Wie entsteht so ein Audiowalk eigentlich?
Schritt für Schritt
Wie entsteht so ein Audiowalk eigentlich?
1920 706 Sophie Burger

Ziel unseres Blogs ist es, dich dabei zu unterstützen, deinen eigenen Audiowalk zu schreiben. Aber was machst du wann? Und welche Schritte fehlen dann noch vom fertigen Skript bis zum Storydive Audiowalk? Hier findest du einen kurzen Überblick und die wichtigsten Themenlinks.

weiterlesen
Sag mal weinst du – oder warum regnet es?
Wie du filmische Erzählstrategien für deinen Audiowalk nutzen kannst.
Sag mal weinst du – oder warum regnet es?
Wie du filmische Erzählstrategien für deinen Audiowalk nutzen kannst.
1920 706 Sophie Burger

Ein Audiowalk ist kein Film. Warum wir trotzdem auf filmische Gestaltungsmittel setzen und wie du sie nutzen kannst, um Umgebung und Erzählung noch besser aufeinander abzustimmen, erfährst du hier.

weiterlesen
James Bond auf dem Wochenmarkt
James Bond auf dem Wochenmarkt
Audiowalks aus bereits verfassten Texten entwickeln
James Bond auf dem Wochenmarkt
Audiowalks aus bereits verfassten Texten entwickeln
1920 706 Sophie Burger

Hier erfährst du unter anderem, wieso die Perspektive deiner Figur wichtiger ist als der konkrete Handlungsort und wie du die Funktion von Orten für dein Erzählen nutzen kannst.

weiterlesen
Audiowalks unterwegs erzählen
Crazy Island
Oder: unterwegs erzählen
Crazy Island
Oder: unterwegs erzählen
1920 706 Sophie Burger

Geschichten als Audiowalks zu erzählen, ist manchmal gar nicht so einfach, vor allem, wenn die Handlung eigentlich an einem bestimmten Ort stattfindet. Denn was sich als Text spannend liest, kann für deine Zuhörer*innen schnell langweilig werden, wenn sie sich beim Hören die Beine in den Bauch stehen.

weiterlesen
Ein ungewöhnliches Paar
Ein ungewöhnliches Paar
Das Verhältnis zwischen Figur und Zuhörer*in
Ein ungewöhnliches Paar
Das Verhältnis zwischen Figur und Zuhörer*in
1920 706 Sophie Burger

Eine stille Massenchoreographie durch Kassel, eine fiktive Figur mit realem Avatar und eine Reise, die jeder Leser bei seiner Lektüre macht – in diesem Beitrag untersuchen wir, warum Figur und Zuhörer zueinander streben, aber nie ganz zusammenkommen.

weiterlesen
Back to top